Kundenerfolgsgeschichte: Harrington Enterprises

Michael Harrington hat sein Unternehmen erst vor wenigen Monaten gekauft. Ein Unternehmen, das Vinylabdeckungen für Schaufellastwagen und Baggerkrane herstellte; Michael suchte nach einer Möglichkeit, den Prozess zu verbessern. Der Vorbesitzer hatte wenig Lust, seinen Prozess zu ändern und steckte in der manuellen Nähmethode aus den 90er Jahren fest. Dank eines Freundes fand Michael Miller Weldmaster. 

Hintergrund: 

Harrington Enterprises hat seinen Sitz in South Dakota. Sie stellen Abdeckungen für große Gerätehersteller und Materialbearbeitungsmaschinen her. Ende 2021 gekauft, suchte Michael nach Möglichkeiten, seine Produktion zu verbessern. Er kam in ein Unternehmen, das nicht modernisiert war, und in eine Branche, in der es schwierig war, Mitarbeiter zu finden. Das Nähen von Vinylprodukten ist eine Fähigkeit, die nicht ohne weiteres verfügbar ist, und so konnten sie wie die meisten Unternehmen während der Pandemie keine neuen Mitarbeiter einstellen.  

Michael hatte einen Freund in Minnesota, der eine Miller Weldmaster-Maschine besaß, sodass sie ihn auf uns aufmerksam machen konnten. Die Beziehung zwischen Miller Weldmaster und Harrington Enterprises begann! 

 

Das Problem: 

Da sich die Welt verändert, gibt es bestimmte Fähigkeiten, die schwer zu bekommen sind. Zum Beispiel das Zusammennähen von Vinylhüllen. Als er erfuhr, dass zwei seiner Mitarbeiter in den Ruhestand gingen, brauchte Harrington dringend eine einfachere Möglichkeit, seine Umschläge herzustellen. Technologie, die einfacher zu trainieren und seine Produkte schneller herzustellen wäre.  

 

Miller Weldmaster-Lösung 

Dank Michaels Freund in Minnesota wurde er mit einem für seine Region zuständigen Vertriebsmitarbeiter verbunden. Nach einigen Telefonaten und Hin und Her fuhr er zu unseren Einrichtungen in Navarre, Ohio. Dort konnte Miller Weldmaster ein paar Demos auf unserer geben T300 Extreme Flex. Er verbrachte einen halben Tag damit, sich über Miller Weldmaster-Maschinen und die Herstellung seiner Produkte auf unseren Maschinen zu informieren.  

Wie bei jedem Maschinenkauf gab es Bedenken. Michael sprach über seine Bedenken und sagte: „...dass diese Maschine letztendlich nicht meinen Anforderungen entsprechen würde. Nachdem ich es bekommen und angefangen hatte, damit zu arbeiten, wurden meine Erwartungen übertroffen.“ Michael stellte fest, dass die einfache Zusammenarbeit mit dem Verkauf und der letztendliche Kauf seiner Maschine ein großer Erfolg waren.  

 

Das Ergebnis: 

Auf die Frage, wie sich das Geschäft verändert hat, sagte Michael: „...die Produktion hat sich erheblich verbessert, weil ich mit dem Schweißprozess einen Schritt vom vorherigen Weg entfernen konnte. So konnte ich den Zeitaufwand für die Herstellung der Produkte reduzieren.“ Er hat auch Mitarbeiter gefunden, die in der Lage und bereit sind, mit der Schweißtechnik im Vergleich zur Nähmethode zu arbeiten.  

Auch die Gesamtqualität der Produkte wurde verbessert. Sie ziehen jetzt die Blicke anderer in der Branche und derer, die mit der Miller Weldmaster-Technologie nicht vertraut sind, auf sich. Kunden von Harrington Enterprises überarbeiten ihre Konstruktionen, um sie an ihre neue Methode zum Schweißen ihres Materials anzupassen. Die Besucher des Ladens sind fasziniert und beeindruckt von den Produkten und der Art und Weise, wie Harrington Enterprises ihre Bezüge herstellt.  

Neben der Qualität hat sich auch die Produktionszeit verbessert. Jetzt werden Bestellungen schneller ausgeführt, und Michael verbringt weniger Zeit mit dem Nachholen und mehr Zeit damit, seine Regale mit Produkten zu füllen! Rundherum hat sich die Produktion und Qualität seit den Tagen des Zusammennähens der Vinylpaneele stark weiterentwickelt.  

 

Würden Sie Miller Welmaster weiterempfehlen? 

 Auf die Frage, ob er Miller Weldmaster empfehlen würde, sagte Michael: „Ja, der Service war von Anfang bis Ende fantastisch, die Zusammenarbeit mit Laura Teter ist fantastisch, mein Außendiensttechniker Mason Miller war sehr hilfreich bei der Einrichtung der Maschine und zeigte mir alle Einstellungen und wie ich die Maschine für meine Anwendung und zu meinem Vorteil einsetzen kann. Das Gesamterlebnis, das mir gezeigt wurde, war sehr angenehm.“ 

 

Miller Weldmaster ist stolz auf die Maschinen, die wir herstellen, und stolz darauf, was mit unseren Maschinen hergestellt werden kann. Von Abdeckungen bis hin zu Schildern und Zelten bis hin zu Schlauchbooten – der T300 ist der vielseitigste Schweißer, den wir je hergestellt haben. Unser Team wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um die beste Passform zu finden und sicherzustellen, dass Ihre Produkte auf unserer Maschine hergestellt werden können. 

 

Achten Sie darauf, unsere Neue T300-Maschine. Mit Miller Welmaster verbinden LinkedIn or Wenden Sie sich an einen Experten Erfahren Sie noch heute, wie Sie eine Demo vereinbaren können! 

Kontaktieren Sie uns heute!

Bereit für den Einstieg oder einfach weitere Fragen an uns? Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bereit anzufangen?

Kontaktieren Sie noch heute unser Verkaufsteam
und wir helfen Ihnen gerne weiter!