Im Rampenlicht: Miller Weldmaster EU Office und Rob van Dijken

28. Februar 2022

Al Miller gründete Miller Weldmaster 1974 in seiner Garage. Es begann als Projekt, um einem Freund zu helfen, seine Markisen zu verbessern. Jetzt, fast 50 Jahre später, ist Miller Weldmaster ein internationales First-Choice-Unternehmen! 

 

Mit Maschinen in über 100 Ländern hat Miller Weldmaster hart daran gearbeitet, sein Netzwerk aus internationalen Partnern und Händlern aufzubauen. Mit Partnern und Händlern auf der ganzen Welt sind sie ein wichtiger Bestandteil der Miller Weldmaster-Familie. Sie helfen beim Verkauf, der Wartung und der Installation von Maschinen auf der ganzen Welt. Und im Zentrum unseres internationalen Netzwerks steht unser EU-Büro. Sehen Sie sich unsere Partner/Händler an

 

Mit unserem europäischen Vertriebszentrum in den Niederlanden ist Miller Weldmaster in der Lage, unser internationales Team so zu bedienen, wie wir es heute tun. Rob ist einer der Hauptgründe für den Erfolg des europäischen Büros. Rob van Dijken kam 2013 zu Miller Weldmaster. Zuvor arbeitete er bei einem Unternehmen in den Niederlanden, das Schweißmaschinen verkaufte. Als dieses Unternehmen Miller-Maschinen übernahm, verliebte sich Rob in das Produkt. Um Rob zu zitieren, „war er sehr zufrieden mit der Ausrüstung, weil ich [Rob] die Ausrüstung liebte und sie perfekt zu den bestehenden Produkten passte.“ Dann schloss diese Firma diese Abteilung und Rob wandte sich an Scott Miller, um zu sehen, ob es eine Möglichkeit für ihn gab, dem Team beizutreten. Der Rest, kann man sagen, ist Geschichte! Miller Weldmaster EU BV war geboren.

 

Rob leitet unser EU-Büro und hat jeden Teil des Prozesses in der Hand, vom Bau der Maschinen bis hin zur Installation. Obwohl es manchmal schwierig ist, genießt Rob die Herausforderung: „…es macht mich [Rob] stolz. Die mir übertragene Verantwortung nehme ich nicht auf die leichte Schulter.“

 

Rob ist nicht nur Teil des Vertriebs- und Produktionsteams, sondern hat auch seine Hand im Marketingbereich des Unternehmens. Er ist Teil des Messeteams und ein besonders wichtiges Teammitglied bei europäischen und anderen internationalen Messen. Messen wie R+T und Techtextil sind nur einige der Messen, die Rob besucht.

 

Diese Shows sind der Schlüssel zu unseren internationalen Marketingbemühungen und helfen uns, uns vor unseren Kunden zu präsentieren. Natürlich hat COVID in den letzten Jahren Probleme verursacht. Miller Weldmaster freut sich, auch 2022 wieder an der Techtextil teilzunehmen!

Miller Weldmaster EU BV trägt maßgeblich dazu bei, warum Miller Weldmaster international erfolgreich ist. Unser Partner- und Händlernetzwerk und Rob van Dijken machen all dies möglich. Sie eröffneten die Möglichkeit, unseren internationalen Vertrieb und unser Team zu erweitern. Unser internationales Vertriebsteam besteht aus unseren 19 Partnern, 7 Händlern, Brian Henry, Joe McNeil, Adam Phillips und Ricardo Galligani.

 

Finden Sie Ihren lokalen Händler auf unserer Website  or kontakt ein Vertriebsmitarbeiter heute für Ihre Standard- oder Automatisierungsanforderungen!

 

Miller Welmaster Partner- und Händlerkarte 2021 mit den von ihnen bedienten Gebieten.

 

Themen: Informationen, Stoffschweißen, Miller Schweißmeister EU, Europe

Kontaktieren Sie uns heute!

Bereit für den Einstieg oder einfach weitere Fragen an uns? Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.