Hochfrequenzschweißen ist da!

8. März 2020

Warum Hochfrequenzschweißen?

Seit über 45 Jahren Miller Weldmaster hat Heißluft-, Heißkeil- und Impulsschweißmaschinen hergestellt. Im Laufe der Jahre haben wir zugehört und auf die Bedürfnisse unserer Kunden nach mehreren Technologien reagiert. Unsere Wachstumsphilosophie hat dazu geführt, dass wir die vielseitigsten hinzufügen HF-Schweißer in der Welt. Wir freuen uns, unseren nordamerikanischen Kunden jetzt eine komplette Reihe von Gewebeschweißlösungen anbieten zu können.

Welche Partnerschaft?

 Wir sind stolz darauf, unsere neue Partnerschaft mit bekannt zu geben Zemat Technology Group, der größte europäische Hersteller von Hochfrequenzschweißgeräten in der westlichen Hemisphäre.

Seit über 60 Jahren verkauft Zemat über 6,500 Maschinen in mehr als 75 Ländern. Diese Partnerschaft kombiniert die branchenführende Präsenz von Miller Weldmaster in Nordamerika mit der weltweiten Reichweite von Zemat für technologisch fortschrittliche Maschinen. Miller Weldmaster und Zemat haben gemeinsam eine Reihe von stationären, fahrenden und kundenspezifischen Hochfrequenzschweißlösungen entwickelt.

Die beiden Unternehmen haben eine komplementäre Vision und bieten eine gleichgesinnte Partnerschaft. Die kombinierte über 100-jährige Branchenerfahrung bietet Kunden das Wissen und die Fähigkeiten, die sie benötigen. Unsere Reihe von HF-Schweißern bietet vielseitige, hochentwickelte Steuerungssysteme mit den benutzerfreundlichen Steuerungen, die Miller Weldmaster-Kunden erwarten.

 

Sylvester Brent Zach Von links nach rechts: Sylvester Korotynski, Präsident von ZeMat Technologies, Zach Ralston, Chefingenieur, Miller Weldmaster, Brent Nussbaum, Präsident, Miller Weldmaster

 

Was ist Hochfrequenztechnologie?

Das Hochfrequenzschweißen (RF), auch Hochfrequenzschweißen oder dielektrisches Schweißen genannt, ist eine sehr sichere Technologie, die seit über 60 Jahren weit verbreitet ist. Es ist der Prozess des Zusammenschmelzens von Materialien durch Anlegen von Hochfrequenzenergie in Form eines elektromagnetischen Feldes an den zu verbindenden Bereich. Ein Generator erzeugt die Energie. Das zur Energieversorgung verwendete Werkzeug wird als Elektrode (oder Stab) bezeichnet. Die elektrische Energie bewirkt, dass sich die Moleküle im Material bewegen, wodurch Wärme erzeugt wird, wodurch das Material weicher wird und dadurch miteinander verschmilzt.

Es wird keine Außenwärme angewendet, da die Wärme im Material erzeugt wird. Beim HF-Schweißen sind keine Klebstoffe oder Nebenprodukte beteiligt. Beim HF-Schweißen wird eine präzise Kombination aus Zeit, Druck und HF-Energie verwendet, um eine gleichmäßigere Schweißnaht über der Dichtung zu erzielen. Dies macht die Schweißnaht so stark oder stärker als das umgebende Material. Die resultierende Schweißnaht ist außerdem luftdicht, wasserdicht und nur minimal sichtbar. Hier ist eine Animation zur weiteren Erläuterung des HF-Schweißens.

 

RFlex Der Rflex, der vielseitigste Hochfrequenzschweißer der Branche

 

Welche Materialien können mit Hochfrequenz geschweißt werden?

Das beim HF-Schweißen am häufigsten verwendete Material ist PVC (Polyvinylchlorid), auch Vinyl und PU (Polyurethan) genannt. Das Material kann dick oder dünn, verstärkt oder filmisch sein. Es kann auch einfarbig, farbig oder gemustert sein.

Wer nutzt die Hochfrequenztechnologie?

 Es gibt eine Vielzahl von Produkten, die mit Hochfrequenzschweißen hergestellt werden. Einige Beispiele wären; Zugkonstruktionen, Zelte, Schwimmbadauskleidungen, Hochgeschwindigkeits-Rolltore, Ölbäume, Werbetafeln und vieles mehr. Um zu sehen, welche Maschine am besten zu Ihrer Branche passt, klicken Sie hier.

Welche Hochfrequenzmaschinen bietet Miller Weldmaster an?

Miller Weldmaster bietet zwei Standardmaschinen und jede kundenspezifische Lösung, die Sie benötigen.

Der RFlex ist eine stationäre Hochfrequenzmaschine, die mit Schwerpunkt auf Vielseitigkeit, Leistung und Qualität entwickelt wurde, wobei die Sicherheit im Vordergrund steht.

Der RFlex ist dafür ausgelegt, starke, langlebige und gleichmäßige Schweißnähte herzustellen. Es wird eine breite Palette von Materialien unterschiedlicher Dicke schweißen. Die zuverlässige und wiederholbare Technologie bietet Ihnen wasserdichte und luftdichte Schweißnähte mit nahezu unsichtbaren Nähten, selbst auf mehreren Stofflagen. Diese vielseitige Maschine spart Ihnen Zeit und Geld bei der Herstellung vieler verschiedener Produkte. Das Innovative RFlex passt perfekt in die Miller Weldmaster Schweißerlinie „Arbeitspferd“.

 

RFlex Travel-MAIN IMAGE RFlex TRAVEL mit einem fahrbaren Kopf und einem bis zu 100 Meter langen Vakuum-Arbeitstisch.

 

Der RFlex REISE ist ein Hochfrequenzschweißgerät mit einem fahrbaren Kopf zur Herstellung von großformatigen Zugstrukturen, Planen, Geomembranen, Zelten und vielem mehr. Mit einem optionalen Vakuum-Arbeitstisch mit einer Länge von bis zu 100 Metern können Sie Ihren Stoff einfach mit den Laserführungen ausrichten, absaugen und loslegen. Lassen Sie Ihren Wanderschweißkopf die Arbeit für Sie erledigen.

Wir entwickeln auch eine komplette Reihe kundenspezifischer Geräte für alle Branchen, einschließlich: Verpackung, Automobil und Medizin. Kontaktieren Sie uns heute und wir helfen Ihnen zu bestimmen, welche Technologie und Maschine am besten zu Ihrer Produktion passt.

 

 

 

 

Themen: Schilder und Banner, Planen und Planen, Pool, Markisen, Inflatables

Kontaktieren Sie uns heute!

Bereit für den Einstieg oder einfach weitere Fragen an uns? Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.