Fünf Vorteile kundenspezifischer Verpackungslösungen für Ihr Unternehmen

26.August 2021

Die veränderten Einkaufsgewohnheiten der Verbraucher während der COVID-19-Pandemie haben zu Veränderungen in der Lieferkette geführt – auch in der Art und Weise, wie Waren verpackt werden. Von Arbeitskräfteknappheit bis hin zum Stillstand der Lieferkette hat die Notwendigkeit, hausintern zu verpacken und zu versenden, dramatisch zugenommen. Die durch die Pandemie beschleunigte Verlagerung zum E-Commerce hat auch zu Veränderungen der Verpackungsgröße und der Verbraucherwahrnehmung von Verpackungen und Abfällen geführt. Sind Sie bereit, Ihre Flexibilität und Agilität zu erhöhen und Ihren individuellen Verpackungsprozess zu besitzen?

Welche Verpackungsgröße ist die richtige?

Es ist sehr selten, dass ein Produkt in eine Standardkartongröße passt. Stattdessen werden Unternehmen Füller und Polster verwenden, um das Produkt zu schützen und dem Produkt mehr Sicherheit zu geben, damit es passt und vor Beschädigungen geschützt ist. Wenn Sie sich jedoch für eine maßgeschneiderte Lösung entscheiden, erhalten Sie die richtige Verpackungsgröße, um Ihre Produkte zu versenden, ohne dass zusätzliches Verpackungsmaterial erforderlich ist.

  1. Steigern Sie Ihre Produktivität und Auftragsabwicklung mit schlanken Prozessen

Im Zeitalter von Amazon will jeder sein Produkt JETZT! Wenn Sie Ihre eigenen kundenspezifischen Verpackungen erstellen, reduzieren Sie die Ineffizienzen Ihrer Lieferkette. Eliminieren Sie Ihre Vorlaufzeiten und verkürzen Sie die Lieferzeiten. Bei der Kontrolle Ihres gesamten Prozesses können Sie sicherstellen, dass der verpackte Inhalt vor Beschädigungen geschützt ist und Sie die kostengünstigste und leichteste Lösung für den Versand von Artikeln innerhalb der Stadt oder im ganzen Land erhalten.

  1. Verpackungen in der richtigen Größe sind finanziell sinnvoll

Heute enthält die durchschnittliche Versandkiste bis zu 40 % Leerraum. Fast alle großen Spediteure und Paketzusteller verwenden inzwischen für ihre Landtransporte die Preisgestaltung nach Maßgewicht. Auch bekannt als Würfelgewicht oder Volumengewicht, bestraft dieses Preisschema Unternehmen, die routinemäßig Artikel in großen Kartons versenden, unabhängig von der Größe des Inhalts. Kartons, die für die darin enthaltenen Gegenstände zu groß sind, erfordern zusätzliches Verpackungsmaterial, um ungewollte Verschiebungen und Beschädigungen des Inhalts zu verhindern. Im Laufe der Zeit können dieses zusätzliche Gewicht und der Papierverbrauch erhebliche Kosten für Unternehmen verursachen und die Umweltauswirkungen ihres Betriebs erhöhen. Durch die Erstellung von kundenspezifischen Verpackungen auf Abruf können Hersteller und Händler die Versandkosten über die meisten großen Spediteure in den USA senken

  1. Nachhaltigkeit

Ein Custom Box Maker ersetzt das traditionelle Bestandsmodell aus Ihrer Lieferkette sowie die entsprechende Komplexität, Zeit, Verschwendung und unnötige Material- und Versandkosten. Die Verwendung von benutzerdefinierten Schachteln erfordert weniger Wellpappe, beseitigt oder reduziert den Bedarf an Hohlraumfüllern, reduziert Schachtelgröße, Leerraum und Würfelgewicht; und reduziert den gesamten COXNUMX-Fußabdruck.

Wellpappe wird nachhaltig aus Bäumen und alten geborgenen Wellpappebehältern hergestellt. Es hat auch eine Industrie-Wiederherstellungsrate von etwa 90 % in den letzten acht Jahren sowie 96 % im Jahr 2018, was es nicht nur sehr kostengünstig in der Herstellung, sondern auch in der Wiederverwendung macht.

  1. Wählen Sie Ihre eigene Lieferkette

Sie möchten die Abwicklung Ihres gesamten Bestellprozesses übernehmen, also stellen Sie sicher, dass Ihre Kartonherstellungsmaschine die Möglichkeit bietet, einzelne Wellbleche zu verwenden. 

Fixbleche sind für viele Branchen das Material der Wahl. Sie sorgt dafür, dass das Material unterschiedlichste Gewichte tragen kann, schützt vor Feuchtigkeit und bietet nachhaltige Verpackungslösungen. Auch fixierte Bogen sind bei Lieferanten leichter erhältlich als Endlospapier. Außerdem sind feste Bleche hochgradig anpassbar und sehr kostengünstig. 

Apropos Eigentümer Ihres gesamten Prozesses…. Wenn Sie das Produkt nicht bezahlen, sind Sie das Produkt.

Achten Sie bei der Auswahl einer Kartonmaschine darauf, „den Nachfüllschläger“ zu vermeiden. Von Rasierern und Kaffeepads bis hin zu Tintenpatronen – die Chancen stehen gut, dass Sie mindestens ein proprietäres Nachfüllprodukt-Verbrauchsmaterial besitzen. Viele Hersteller von Kartonmaschinen verwenden die Taktik, günstige Maschinen zu verkaufen, mit dem Ziel, Kosten zu decken und Gewinne durch proprietären Endlosverkauf zu steigern. Sie sind gezwungen, Endlosmaterial über ihre Lieferanten mit hoher Marge für die Lebensdauer Ihrer Maschine zu kaufen. 

  1. Kundenzufriedenheit

Geht es nicht darum? Eine Verpackung in der richtigen Größe kann bei Neukunden einen positiven Eindruck hinterlassen und gleichzeitig die Zufriedenheit Ihrer aktuellen Kundschaft steigern. Die richtige Verpackung zeigt Ihren Kunden, dass Sie sich um sie, ihre Bedürfnisse und die Umwelt kümmern. Über 70 % der befragten Online-Käufer gaben an, dass übergroße, mit Füllmaterial gefüllte Verpackungen ihre Zufriedenheit mit einem Produkt verringern. Indem Sie die richtige Verpackungsgröße für Ihr Unternehmen auswählen, können Sie Ihre Marke präsentieren, bevor ein Kunde das Produkt überhaupt geöffnet hat.

Jetzt kennen Sie einige der Vorteile der Herstellung von Wellpappenkartons in Ihrer eigenen Einrichtung, aber wissen Sie, ob es das Richtige für Sie ist? Finden Sie heraus, warum führende Unternehmen Lagerkartons für kundenspezifische Verpackungslösungen aufgeben. Sparen Sie Material und Versand und haben Sie gleichzeitig mehr Nachhaltigkeit und zufriedenere Kunden. Möchten Sie gerne mehr erfahren? Klicken Sie hier or KONTAKTIERE UNS und wir beantworten alle Ihre Fragen.

Themen: Verpackungen, Verpackungsprozess

Kontaktieren Sie uns heute!

Bereit für den Einstieg oder einfach weitere Fragen an uns? Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.